Lehnert - Individuelle Büro- und Industriewelten
Beratung und Direktkontakt: +49 6404-9161-0
Meisterbüros

Die verschiedenen Optionen für Meisterbüros in Industriehallen

In einer Industriehalle sind Fläche und Raum besonders wertvolle Faktoren. Daher ist es erstrebenswert, dass diese auch optimal und produktiv genutzt werden. Das gilt nicht nur für die Produktionsbereiche und Lagerflächen, sondern auch für die Büroräumlichkeiten und insbesondere die Meisterbüros. Eine gute Integration in die Halle ist wichtig, damit die Prozessüberwachung von den Büros aus besonders einfach gelingt und idealerweise ein guter Überblick über die gesamte Halle möglich ist. Doch viele Raumsituationen verlangen nach Optimierung, weil diese Möglichkeiten nicht gegeben sind. Dabei gibt es diverse Optionen, um moderne und funktionale Meisterbüros in Industriehallen zu schaffen. Man kann sich für komplett neue Räume entscheiden oder aber auch nur einen Bereich der Halle mit freistehenden Wänden abteilen, um daraus Büros zu machen. Auch bei der Material- und Farbwahl ist man heutzutage nicht mehr eingeschränkt. Großflächige Glaselemente sorgen für Tageslichtversorgung und Weitblick, während auch die typische mausgraue Farbe aus der Halle verschwinden kann. So entstehen Meisterbüros, in denen man gerne produktiv ist und die Koordination und Arbeitsvorbereitung in Ruhe umgesetzt werden kann.

Meisterbüros aus der Hand von Profis

Meisterbüros in unmittelbarer Nähe der Produktion mit Sicht auf die Abläufe sollten vor allem auch vor Produktionslärm und Schmutz geschützt sein. Gute Planung, hochwertige Materialien und eine fachgerechte Montage sind daher äußerst wichtig. Wer außerdem eine fachkundige Beratung zu den verschiedenen baulichen Möglichkeiten haben möchte, sollte den Gang zum Profi wählen. Dieser kann die Situation in einer Halle analysieren und den Bau von Meisterbüros entsprechend umsetzen. Der Fachmann setzt auf hohe Qualität und Funktionalität, sodass die Langlebigkeit der Meisterbüros gewährleistet ist. Idealerweise erhält man beim Profi alles aus einer Hand, von der anfänglichen Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe. So muss man beim Bau der Büros nicht zwischen mehreren Firmen koordinieren.

Meisterbüros mit den Experten von den Lehnert Industriewelten bauen

Gemeinsam mit den Systemwandprofis von Lehnert können Sie überlegen, wie die Raumsituation in Ihrer Halle wirtschaftlich genutzt werden kann und wo neue Meisterbüros entstehen könnten. Die Experten verfügen über Erfahrung aus über 30 Jahren und konnten schon unzählige individuelle Projekte erfolgreich abschließen. Mit den Kabinen- und Systemwandlösungen von den Lehnert Industriewelten ist eine optische, akustische und organisatorische Trennung von Bereichen einfach zu realisieren. Für den Bau von Meisterbüros eignet sich die beliebte Lehnertkabine besonders gut. Geräusche und Menschen bleiben im Außenbereich, während ruhiges Arbeiten im geschlossenen Raum möglich ist. Ein besonders guter Überblick wird möglich, wenn man die Kabine auf Stelzen stellt. So hat man dank der Lehnertkabine sogar ebenerdig Platz gewonnen, der wiederum als Lagerfläche genutzt werden kann. Mit Hilfe von speziellen Treppenkonstruktionen sind die Büros in der zweiten Etage problemlos erreichbar. Bleibt man mit seinen Meisterbüros lieber ebenerdig, lässt sich dank der cleveren Konstruktion der Lehnertkabine auch hier Platz gewinnen. So kann man z.B. die Dächer der Büros als Lagerfläche nutzen. Komplettiert werden die Meisterbüros in Form von Lehnertkabinen mit Tür- und Torlösungen aller Art.

Lassen Sie sich gerne zu allen weiteren Gestaltungsmöglichkeiten von Meisterbüros beraten. Werfen Sie einen Blick auf unsere Homepage und kontaktieren Sie uns!