Lehnert - Individuelle Büro- und Industriewelten
Beratung und Direktkontakt: +49 6404-9161-0
Lärmschutztüren

Warum Lärmschutztüren in der Industrie so sinnvoll sind

In der Industrie und in großen Hallen ist Lärmschutz besonders wichtig. Denn hier hat man nicht nur den üblichen Gesprächslärm oder die Arbeitslautstärke, wie sie in Büros herrscht. Vielmehr kommt vor allem der Lärm von Maschinen hinzu. Abhilfe können Lärmschutzmaßnahmen für Decken, Böden und Wände schaffen. Aber auch Lärmschutztüren können einen großen Unterschied für den Schallschutz bedeuten. Denn wenn man bereits Lärmschutzwände einsetzt, warum dann bei den Türen aufhören und lediglich normale einsetzen? Lärmschutztüren sind der ideale Abschluss für die Wände und bilden somit eine komplette Einheit gegen ungewollte Lärmbelästigung. Sie sind äußerst sinnvoll, wenn man den Lärm einer Maschine in einem Raum einschließen will, sodass er nicht nach draußen in die Halle dringt. Aber auch dort wo sich Produktion und Verwaltung treffen, sollte man den Einsatz von Lärmschutztüren in Betracht ziehen. Insbesondere in Büros sollte ruhiges Arbeiten möglich sein und eine angenehme Lautstärke herrschen. Gleiches gilt für Pausenräume, in denen man einen Moment der Ruhe über die Mittagszeit finden kann.

Lärmschutztüren in hochwertiger Qualität vom Profi

Lärmschutztüren vom Experten sind dank hochwertiger Qualität langlebig und zuverlässig. Daher lohnt sich der Gang zum Fachmann – auch wenn man eventuell etwas mehr investieren muss. Dafür bekommt man beim Profi auch eine fachkundige Beratung und fachgerechte Montage. So erhalten Sie alles aus einer Hand: von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Lassen Sie Ihre neuen Türen mit Präzision einsetzen und erhalten Sie ein stimmiges Gesamtbild. Neben den hochwertigen Materialien erhält man zudem meist ein durchaus ästhetisches Design, denn heutzutage sollten solche Türen längst nicht mehr rein funktional sein. Die Systemwandprofis von Lehnert haben mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Gestaltung von Industriewelten und kennen sich mit den hohen Anforderungen bestens aus. Neben den beliebten Systemwänden und Kabinenlösungen haben die Experten auch Lärmschutztüren im Sortiment.

Lärmschutztüren als Teil der Lehnertwand oder Lehnertkabine

Die Profis von den Lehnert Industriewelten können Türen und Tore für Industriehallen in diversen Ausführungen anbieten. So auch Lärmschutztüren, die besonders gut zu der beliebten Lehnertwand Industrie oder der vielseitigen Lehnertkabine passen. Als Teil der Lehnertwand Industrie können die Türen für den richtigen Durchgang von einem Produktionsbereich in den nächsten sorgen und dabei beide Bereiche akustisch voneinander trennen. Außerdem lässt sich für einen besonders einheitlichen Look die Hausfarbe des Unternehmens konsequent aufnehmen. Wer es offener mag kann groß angelegte Glasflächen verbauen lassen, die ebenfalls für Schallschutz sorgen und in die sich Lärmschutztüren harmonisch einpassen lassen. Als Zugang zu der multifunktionalen Lehnertkabine eignen sich Lärmschutztüren besonders gut für Büroräume der Verwaltung. Die Kabinenlösungen sind ebenfalls mit Glaselementen erhältlich und schirmen die Mitarbeiter im Inneren gegen laute Maschinengeräusche ab. Lärmschutztüren bilden hierzu den idealen Abschluss.

Das Team von den Lehnert Industriewelten berät Sie gerne zum Thema Lärmschutztüren und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!